Wahllokal Breitscheid-Oberschule

Breitscheid-Oberschule

„Zur Ehre Gottes“ war ich hier ganz bestimmt nicht wählen.

Wenn’s nach den Wahlergebnissen in meinem Wahlbezirk ginge, hätten die Grünen alleine mehr als CDU und FDP zusammen. Erstaunlicherweise haben die Piraten mit 7,5 % mehr als das doppelte des Berliner Ergebnisses errungen.

Gebaut wurde die Schule 1881-82 als Gemeindeschule nach Plänen des Stadtbaurats Hermann Blankenstein, dem wir auch die schöne Arminiushalle verdanken.


Breitscheid-Oberschule
Turmstraße 86, 10559 Berlin

030 39063160
Homepage der Breitscheid-Oberschule
About these ads

4 Gedanken zu “Wahllokal Breitscheid-Oberschule

  1. Bedenklich finde ich die Wahlbeteiligung von nicht mal 50%, offensichtlich ist die andere Hälfte auch von den schönen Wahlplakaten nicht erreicht worden, oder erwartet sich nichts mehr von Politik.

    Für die Briefwähler gibts ja noch die separate Liste, vielleicht haben die Mitbürger mit Migrationshintergrund ja Briefwahl gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s