Edelbiere aus Moabit

Nun ist es endlich wieder da, das Imperial Stout, das der Brewbaker in der Moabiter Markthalle braut und das mich im Juli in Verzückung gebracht hat. Jetzt heißt es Berliner Nacht und ist der Beginn einer Serie besonderer Biere, die der junge Braumeister Michael Schwab als Edelmarke auflegt. Mit besonderen Etiketten versehen, kommt das Bier in ¾-Liter-Flaschen in den Handel.

Am Hahn ist es leider (noch?) nicht zu bekommen, aber verschiedene Mittrinker versuchen den Braumeister davon zu überzeugen, dass es auch in den Ausschank kommt – weil es so besonders ist, darf es ja auch teurer sein als das Pils, das sonst im Ausschank ist. Übrigens ist zur Zeit statt Bellevue-Pils ein bitteres Bier mit dem schönen Namen Profan im Anstich, das mir besonders gut schmeckt.

Eine zweite Sorte gibt’s auch gleich, sie heißt Berliner Art und ist ein double IPA (India Pale Ale), das mit besonders viel Malz und Hopfen gebraut wird. Mit dem Imperial Stout hat es gemein, dass seine 9% Alkohol für einen gehörigen Rausch sorgen können – aber man sollte es auch lieber in Maßen genießen als in Massen.

Wie’s schmeckt? Grandios! Aber lassen wir doch die Etiketten sprechen, sie beschreiben ganz gut, was einen bei der Verkostung dieser beiden Biere erwartet:

  

About these ads

14 Gedanken zu “Edelbiere aus Moabit

  1. Ein Imperial Stout, lecker! Eins der besten Biere, die ich je hatte, war ein solches Stout der Brooklyn Brewery, die es mit gerösteter Zitronenschale gewürzt hatte. Klingt für die Reinheitsgebieter natürlich wie ein Sakrileg, aber Pils, Weizen und Weißbier ist doch deutlich langweiliger dagegen. Ich hoffe sehr, mutige kleine Privatbrauereien setzen hier in Zukunft wenigstens ein bißchen eine neue Biervielfalt durch.

    Also muß ich wohl mal dringend nach Berlin, um diese Spezialität zu testen!

  2. Kann ich das Bier bald im Kaisers oder Edeka(Center) zum kauf finden? Ich wollt bei Gelegenheit schon länger mal in der Arminiushalle und dem BrewBaker vorbeischauen. Nun wirds aber Zeit :D

  3. Das gesamte Programm – vom Bellevue Pils bis zu unserer Extraklasse Berliner Art und Berliner Nacht – gibt es jetzt:

    Im B.O.B. Store “Best of Berlin” in der Oranienburger Strasse 27 in Berlin Mitte

    In Pogis Getränke Oase in der Leonhardstrasse 8, 14057 Berlin

    In der Weinkultur von Rainer Walliser in der Kirchstrasse 23 in 10557 Berlin

    In der Zunfthalle in der Arminiusstrasse 2-4 in 10551 Berlin

  4. Fantastisch! Die Berliner Bierszene wächst und gedeiht! Weiter so! ich freue mich einmal die Biere verkosten zu dürfen und beim nächsten Besuch in Berlin steht das sicherlich auf der “To-Do-Liste” :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s