Erste Rheinländische Bäckerei Ludwig Mälzer

Bäckerei Mälzer

Endlich habe ich eine Bäckerei gefunden, die ein Schwarzbrot (so nennen wir Niederrheiner das) herstellt, so wie ich es aus meiner früheren Heimat kenne: Korn an Korn, hellbraun und ohne Zuckercouleur, dünn geschnitten, nicht sauer, nicht naß, fest und durchgebacken. Dieses Brot kaufe ich hier immer, wenn ich in die Nähe der Akazienstraße komme. Hier gibt es auch weitere rheinländische Leckereien wie Honigprinten, Mutzen, Mutzenmandeln und würzigen Spekulatius. Den Mandelspekulatius habe ich schon probiert, schmeckt klasse und ist nicht so süß wie die Industrieprodukte (Zucker ist billig).

Bäcker Mälzer beschreibt sich selbst als erste rheinländische Bäckerei, die seit 1899 in Berlin ansässig ist und ohne chemische Backmittel arbeitet. Beim Schwarzbrot glaube ich das sofort!


Akazienstr. 12, 10823 Berlin
+49 30 7813291
www.baeckerei-maelzer.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 6-18h, Sa: 6-14:30h, So: 8-11h

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s