Curry-Eck

Curry Eck

Das Curry-Eck hat vor einigen Jahren seine – wenigstens theoretisch – mobile Unterkunft durch ein stabiles Domizil an der gleichen Stelle gegenüber dem (ex-)Rathaus Tiergarten ersetzt.

Die Currywurst („mit oder ohne Darm“ heißt die Frage, die Nicht-Berliner immer noch in Erstaunen versetzen kann) ist nach wie vor von gleich guter Qualität geblieben und hat sicher in Moabit keine ernst zu nehmende Konkurrenz. Was zusätzlich für diesen Imbiss spricht, ist die Tatsache, dass es hier nicht – wie beim Wettbewerb zwei Straßen weiter – nach altem Fett stinkt.

Der Preis von 1€ ist megagünstig (2 Curry mit Pommes weiß gibt es hier für 2,90 €), wie auch der Preis für andere Speisen aus dem Imbissangebot (Schnitzel mit Pommes für 2,80 € und Schnitzel mit K-Salat for 3,00 €). Dementsprechend lang sind die Schlangen auch schon mal, aber die Damen vom Grill sind flink und man wird trotzdem schnell bedient.


5birnenTurmstraße 86, 10551 Berlin

Advertisements

Ein Gedanke zu “Curry-Eck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s