Kurt-Kurt | Raum für internationale zeitgenössische Kunst

kurt_kurt

Sage ich zu Kurt-Kurt Galerie? Dazu vermisse ich ein wenig die Regelmäßigkeit – Kurt-Kurt hatte 2006 nur für wenige Tage geöffnet, nämlich genau einmal im Rahmen des Moabiter Inselglücks 2006. Trotzdem: Galerie. Denn seit 2007 entfalten Pfelder und Simone Zaugg, die Betreiber von Kurt-Kurt, schon viel mehr Aktivitäten.

Kurt-Kurt hat seine Räume im Geburtshaus von Kurt Tucholsky, an den eine Gedenktafel erinnert (aber eben keine von diesem Standard-Modell »Berliner Gedenktafel« aus weißem Porzellan mit blauer Schrift, wie sie so oft in Kudamm-Nähe zu finden ist – so feine, von der KPM hergestellte Tafeln finden ihren Weg ins proletarische Moabit nicht so oft).

Die erste Ausstellung war die des Projekts »Es liegt was in der Luft« von Pfelder und Simone Zaugg – eine sehr schöne Video-Installation: ein Rundgang durch Moabit aus der Hundeperspektive gefilmt und kopfüber projiziert. Auch die Kinosessel für die Zuschauer waren an der Decke montiert. Passend zum Motto der Ausstellung musste man sich im Vorraum der Galerie durch einen Berg aufgeblasener Luftballons mit der Aufschrift »Es liegt was in der Luft« kämpfen.

kurt_kurt_blumendisco

März 2007: Nach langer Pause tut sich was, es ist zwar noch nichts angekündigt, aber der Galerieraum ist unregelmäßig mit leeren Schultheiss-Flaschen bestückt. Ein paar Tage später stehen auch Tulpen in den Bierflaschen und ein Zettel an der Tür klärt uns auf, dass Kurt-Kurt nun mit einer Blumendisco den Frühling in Moabit einläutet.

kurt_kurt_wandererparkplatz

April 2007: In diesem Jahr gibt es vier Projekte bei Kurt-Kurt:
1. »Wir wollen unser Schiff zurück!« von Schumacher & Jonas (D), 03.-19.05.07
2. Stijn Lernout (B) und Irena Eden (D), 31.05.-16.06.07
3. Heather Allen (GB) und JanPhilip Scheibe (D), 28.06.-14.07.07 (Moabiter Kulturtage)
4. Diana Dodson (USA) und Reto Leibundgut (CH), 27.09-13.10.07 (artforum, Kunstherbst Berlin)

kurt_kurt_kuss kurt_kurt_kusshaltestelle

September 2007: Die Schweizer Künstler Diana Dodson und Reto Leibundgut installieren sieben Kusshaltestellen im öffentlichen Raum von Moabit.

Mai 2008: Am 15. Mai 2008 fand die Eröffnung des Projekts »Display ExchangeMoabits²« von Siri Austeen aus Norwegen und Stefan Schröder aus Deutschland statt, dabei trat der Schiffahrts-Chor Berlin auf.


Lübecker Str. 13, 10559 Berlin
030 39746942

www.kurt-kurt.de

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kurt-Kurt | Raum für internationale zeitgenössische Kunst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s