Restaurant Paris-Moskau

Das bereits Ende des 19. Jahrhunderts errichtete Fachwerkhaus blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück, wurde aber durchgehend gastronomisch genutzt. Das seinerzeit inmitten der Brache unweit des Grenze zwischen den beiden Berlins gelegene Haus wurde nach umfangreicher Restaurierung 1984 unter dem Namen „Josef“ als russisches Restaurant neu eröffnet. Die Ausgestaltung der Innenräume mit konstruktivistischen Elementen (insbesondere in der ersten Etage) ist sehenswert und wunderschön. Das Restaurant erhielt 1987 seinen jetzigen Namen.

Paris Moskau

Das Haus ist der guten Küche verpflichtet. Man genießt hier in angenehmer Umgebung ein ausgesuchtes Angebot phantasievoll zusammengestellter Gerichte, wobei das Niveau vom Vorgericht bis zum Dessert gleich hoch bleibt. Dazu kommt ein gut sortiertes Angebot an Weinen. Die Preise sind der sehr guten Qualität angepasst und bewegen sich im gehobenen Bereich.


5birnenAlt-Moabit 141, 10557 Berlin
+49 30 3942081

www.paris-moskau.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr. 12-15h, Mo-So. ab 18h

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s