Maritim Hotel Berlin

maritim

Das direkt hinter dem wegen seiner Architektur bekannten Shell-Haus (jetzt Sitz der Gasag) gelegene, neuerbaute Maritim knüpft mit seiner äußeren Gestaltung in Farbe, Material und Form an die Architektur eben dieses Hauses an. Leider setzt sich das von innen nicht fort. Das Hotel schreibt zwar über sich selbst, dass sein Veranstaltungsbereich »im luxuriösen Stil der goldenen 20er Jahre eingerichtet« sei, ich finde allerdings, dass das trotz der ohne Zweifel teuren eingesetzten Materialien nicht ganz stilsicher gelungen ist.

Von innen kenne ich im Wesentlichen den großen Ballsaal und die Restauration. Das Hotel verfügt über ein wahrlich riesiges Angebot an Veranstaltungsflächen, hier kann man gut einen Ball für ca. 1500 Teilnehmer ausrichten.

Dementsprechend sind auch die restaurativen Einrichtungen des Hotels auf eine große Zahl von Gästen eingerichtet. Darunter leidet, wie ich selber feststellen konnte, keinesfalls die Qualität der angebotenen Speisen.


Stauffenbergstr. 26, 10785 Berlin
+49 30 20650
www.maritim.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s