Castelluccio, gelb

Nach Castelluccio in grün konnte man ahnen, dass da noch mehr kommt. Bitte, hier nun Castelluccio in gelb.

Advertisements

9 Gedanken zu “Castelluccio, gelb

  1. Moabit ist ja wirklich prächtig und farbenfroh geworden! Nur wie kommen diese Hügel in den Kleinen Tiergarten? Aber sehr schön!

    Ich hatte diesen Bezirk seit langer Zeit nur als Museums- Stadtteil in Sachen Proletariat und Bildungsferne vor Augen…

    Besonders die Gegend um die Turmstraße ist extrem verwahrlost, bis auf wenige Ausnahmen. Aber zum Glück ist ja da noch der alte Bezirk Tiergarten…;-)

    Gefällt mir

    • Ja, ein paar grüne Hügel könnten wir hier gut gebrauchen. Ansonsten ergehst du dich leider in Vorurteilen. „Extrem verwahrlost“ klingt so, als wären wir hier in der Bronx. Davon sind wir allerdings sehr weit entfernt. Die Turmstraße funktioniert als Geschäftsstraße so gut wie nicht mehr, das ist wahr, und der Kleine Tiergarten gehört aufgefrischt, die Verkehrssituation verbessert. Aber daran wird gearbeitet, siehe u.a. turmstrasse.de und Stadtteilvertretung.

      Gefällt mir

  2. Ganz ungrün kommt mir aber das gelbe Kapitel auch nicht vor, und die rote Mohnblume ist der wahre Hingucker. Übrigens, über einen Mangel an Straßengrün können sich Berliner nicht beschweren. Klar wäre noch da und dort (rund um den Hauptbahnhof) Platz für einen weiteren Baum, aber man sollte die Situation auch realistisch mit anderen Großstädten vergleichen.

    Gefällt mir

    • Ich beschwer mich ja auch gar nicht, dass wir zu wenig Grün hier hätten (es sind eher die Hügel, die ich vermisse). Ganz im Gegensatz zu den bornierten Baumschützern bin ich auch durchaus dafür, dass im KTO deutlich ausgedünnt wird, damit dort wieder eine schöner, von allen Bevölkerungsgruppen nutzbarer Park entsteht.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s